OaC - Nordic Walking

Detailinformationen



Michael Florschütz, Ihr Trainer

ist Guide in der Urlaubsregion Eifel, im Dreiländereck zwischen D,B und NL und ausgebildeter Mountainbike Fahrtechniktrainer. Outdoor Sport und Bewegung sind seine Leidenschaft und der Naturpark Eifel ermöglicht ihm mit FTB-Adventures täglich das zu tun, was er am liebsten macht. Seit einigen Krebserkrankungen im seinem nahen Umfeld, weiß er, wie wichtig es ist Lebenszeit mit etwas Sinnvollem zu verbringen. Deshalb möchte er in seinem Kursangebot in der Region Eifel seinen Teilnehmer*innen die positiven Wirkungen von Sport in der freien Natur vor, während und nach der Krebstherapie zeigen und etwas von seiner Leidenschaft "Draußen zu sein" weitergeben.

Nordic Walking für Krebspatient*innen, Family & Friends

Start:

Demnächst hier

Termin:

Demnächst hier

Treffpunkt:

Demnächst hier Treffpunkt auf Google

Kosten:

95 Euro für 10x OAC-Training (10er-Trainingskarte direkt bei uns oder vor Ort erhältlich)




Bekleidung:

Laufbekleidung und -schuhe mit Profil, Regenjacke, bei Bedarf etwas zu Trinken und im Winter Mütze, Handschuhe und eventuell Stirnlampe. Das Training findet bei jedem Wetter statt. Deshalb empfiehlt es sich kurz vor Trainingsbeginn die eigene Bekleidung an die Wettervorhersage anzupassen. Bitte nehmt euch ggfs. auch eine warme Jacke oder Wechselkleidung mit, damit ihr am Ende der Aktivitäten nicht auskühlt.




Vorbereitung:

Bis maximal 1 Stunde vor Start eine Kleinigkeit essen, auf große Mahlzeiten verzichten, ein isotonische Sportgetränk kann mitgebracht werden.





Das werden wir machen:

Vom gemeinsamen Treffpunkt werden wir uns je nach Teilnehmerkonstellation mit und ohne Nordic Walking Stöcken warmlaufen. Im Anschluss machen wir zusammen je nach Schwerpunkt der Trainingseinheit funktionelle Übungen, um sowohl konditionelle als auch koordinative Fähigkeiten zu erhalten und zu verbessern.





Bevor es los gehen kann:


Voranmeldung per Mail und ein kurzes persönliches telefonisches oder persönliches Gespräch sind erforderlich.

Kontaktieren Sie und einfach unter: kontakt@ftb-adventures.de oder unter 02427-456667





Wichtige Hinweise

Sicherheit und Respekt gegenüber der Natur, den Schutzgebieten und anderen Menschen ist uns wichtig. Deshalb hinterlassen wir möglichst wenig Spuren und keinen Müll.